Artikel abonnieren

Anders Unterwegs » Fahrrad, News » GoCab Radtaxi für Kinder

GoCab Radtaxi für Kinder

Wenn acht Kinder plus Aufsicht eine Strecke zurücklegen, die das Laufvermögen der Kleinen überfordert, muss häufig ein Van oder Kleinbus herhalten. Bei Kurzstrecken ist das ökologischer und wirtschaftlicher Unsinn. Eine Alternative bietet der Hersteller Van Raam mit dem dem GoCab, einem dreirädrigen Radtaxi, auf dem sich acht Sitzplätze für Kinder befinden. Per Pedalantrieb in Fahrt bringt es ein Erwachsener, der dabei vom eingebauten Elektromotor unterstützt wird. Das GoCab ist ein Pedelec, für das keine Zulassung notwendig ist und der Fahrer auch keinen Führerschein benötigt.
Die Kinderkutsche ist TÜV-geprüft, verfügt über Scheibenbremsen und eine Acht-Gang-Schaltung. Der Einstandpreis für das GoCab beträgt 8.925 Euro.

Link zum Video

Geschrieben von - 11. Oktober 2011

Veröffentlicht unter: Fahrrad, News · Etiketten: , , , ,