Artikel abonnieren

Anders Unterwegs » » Pedelec

Pedelec

Pedelec steht für Pedal Electric Cycle. Es ist ein Fahrrad, das über einen herkömmlichen Pedalantrieb und zusätzlich einen Elektromotor verfügt. Der Elektromotor ist dabei nur solange aktiv, wie auch in die Pedale getreten wird und schaltet sich beim Erreichen einer Geschwindigkeit von 25 km/h ab. Ein höheres Tempo ist selbstverständlich möglich, dann aber mit reiner Pedalkraft. Wenn die Geschwindigkeit wieder unter 25 km/h fällt, schaltet sich der Motor wieder zu.

Pedelecs werden von vielen Fahrradherstellern gebaut und finden sich im Sortiment fast aller Fahrradhändler.

Im Gegensatz zu einem elektrisch angetriebenen Mofa, ist für das Pedelec kein Führerschein und keine Versicherung notwendig, eine Helmpflicht besteht ebenfalls nicht. Zum Führen eines Pedelec ist ein Mindestalter von 16 Jahren vorgeschrieben.

Wikipedia-Eintrag über das Pedelec

Geschrieben von - 1. August 2010

Veröffentlicht unter: