Artikel abonnieren

Anders Unterwegs » Elektromobilität, Fahrrad, News » Elektrofahrzeugpionier Sinclair bringt Pedelec auf den Markt

Elektrofahrzeugpionier Sinclair bringt Pedelec auf den Markt

Der Name Sinclair ist für die meisten wahrscheinlich mit den Heimcoputern der ZX-Reihe verbunden, die Anfang der 1980er auf den Markt gekommen sind und einen vergleichsweise günstigen Einstieg in die Computerwelt geboten haben. Doch Sir Clive Sinclair, der Erfinder der Schöpfer der Rechner, war auch auf anderen Gebieten als Erfinder aktiv. Er darf getrost zu den Pionieren der Elektromobilität gezählt werden. Sinclair hatte den C5, ein Dreirad mit Elektro und Pedalantrieb, entwickelt, von dem über 10000 Stück verkauft worden sind. Heute wäre so mancher Hersteller froh, wenn er solche Stückzahlen in so kurzer Zeit herstellen und absetzen könnte, für Sinclair und den Hersteller Hoover war es ein wirtschaftlicher Misserfolg.
Doch das ficht  Clive Sinclair offensichtlich nicht an. In diesem Jahr will Sinclair wieder ein Fahrzeug auf dem Markt bringen, den Sinclair X-1. Der X-1 ist ein Liegerad mit Elektromotor im Hinterrad und Pedalantrieb, also ein Pedelec. Als Wetterschutz hat es eine Haube aus Acryl. Ab Juli 2011 soll es in Großbritaniein für £595 verfügbar sein.

Link zum Video

Bild: Sinclair Research

via Red Ferret

Geschrieben von - 17. Januar 2011

Veröffentlicht unter: Elektromobilität, Fahrrad, News · Etiketten: , , , , ,