Artikel abonnieren

Anders Unterwegs » Archiv für Oktober 2010

Mythos teurer Ökostrom

Mythos teurer Ökostrom

Man hat sich an eine gewisse Regelmässigkeit schon gewöhnt. Erst berichten Stromkonzerne Rekordgewinne, kurz darauf steigen die Verbraucherpreise für elektrische Energie. Ein Zusammenhang, der sich wirtschaftlich nur so erklären lässt, dass die Gewinne immer noch nicht hoch genug ausfallen. Aus Sicht der Anteilseigner mag das eine gute Erklärung sein, gegenüber den Verbrauchern ist das nur schwer zu vermitteln. Also müssen andere Erklärungsversuche herhalten. In diesem Jahr ist es der angeblich teure Ökostrom, der die Schuld … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: News

eCarTec 2010 – Messebummel

eCarTec 2010 – Messebummel

Wer nach der eCarTec 2010 immer noch glaubt, dass Elektromobilität ein Nischenthema ist, hatte beim Messebummel die Augen zu oder war erst gar nicht da. Es regt sich an allen Ecken, selbst in den Reihen, der lange als E-Mobility-Skeptikern verrufenen Managern aus der Automobilindustrie kommen Ankündigungen zu elektrischen Fahrzeugen, in denen nicht mehr von Jahren zur Produkteinführung, sondern von Monaten die Rede ist. Daneben machen die Pioniere der Branche nach wie vor eine gute Figur, … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: eCarTec, News

Gewinner des eCarTec Award 2010

Gewinner des eCarTec Award 2010

Die Gewinner für den in sieben Kategorien vergebenen eCarTec Award 2010, wurden am 19. Oktober 2010, während der Night of eMotion geehrt. Die acht Preisträger wurden von Schirmherr Martin Zeil, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, in einer feierlichen Zeremonie ausgezeichnet. Mit den Staatspreisen zeichnet die Bayerische Staatsregierung Unternehmen aus, die den  technologischen Fortschritt im Bereich der Elektromobilität mit innovativen Entwicklungen und Konzepten maßgeblich voranbringen. Kategorie Elektrofahrzeug: Auto Mitsubishi Motors Deutschland … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: eCarTec, News

eCarTec 2010 – Videos

eCarTec 2010 – Videos

In wenigen Stunden öffnen sich auf dem Messegelände in München die Tore zur eCarTec 2010, der internationelen Leitmesse für Elektromobilität. Um die Zeit bis dahin zu vertreiben lohnt ein Blick auf die Videos, die wir in unserem youtube Kanal zusammengestellt haben. … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: eCarTec, News

Countdown für die eCarTec 2010 läuft

Countdown für die eCarTec 2010 läuft

Auch die eCarTec profitiert vom gestiegenen Interesse für Elektromobilität. Mit 388 Ausstellern aus 25 Ländern hat sich der Umfang der Messe verdoppelt, der sich auch in einer entsprechend grösseren Ausstellungsfläche niederschlägt. Damit bestätigt die eCarTec ihren Anspruch als internationale Leitmesse für Elektromobilität, für die im kommenden Jahr mit Paris ein weiterer Veranstaltungsort hinzukommen wird. Die eCarTec 2010 findet vom 19. bis 21. Oktober 2010 auf dem Gelände der neuen Messe München statt (Anfahrt). Im Rahmen der eCarTec … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: eCarTec, News

car2gether startet in Aachen

car2gether startet in Aachen

Ab heute wird die Online-Mitfahrzentrale car2gether auch für Aachen angeboten. Drei Wochen nach dem Start in Ulm wird das Pilotprojekt damit auf eine weitere Region ausgedehnt. Mit car2gether können die Teilnehmer mit dem Browser oder dem Mobiltelefon Fahrmöglichkeiten zu suchen, bzw. Mitfahrgelegenheiten anzubieten. Es ist ein Projekt der Daimler AG, das Zusammen mit dem Softwarepartner Scientific Computers GmbH durchgeführt wird. Fotos: Daimler AG … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: News, Sharing

Shweeb – Eine Hochbahn mit Pedalantrieb

Shweeb – Eine Hochbahn mit Pedalantrieb

Noch ist es eine Attraktion in einem Vergnügungspark in Rotorua (Neuseeland), aber geht es nach den Erfindern, dann wird Shweeb bald auch im Alltagsverkehr eingesetzt. Shweeb – der Name wurde in Anlehnung an den das deutsche Wort „schweben“ gewählt – ist eine Art Hochbahn mit Pedalantrieb. Jeder Passagier fährt mit einer eigenen Kabine, deren aerodynamische Gestaltung Geschwindigkeiten von über 30 km/h, mit reiner Muskelkraft, möglich macht. Die Schienen, von denen die Plexisglaskabinen getragen werden, sollen … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Fahrrad, News